Hilfsnavigation

Foto Amt Schwarzenbek-Land
Anschrift
Amt Schwarzenbek-Land
Der Amtsvorsteher
Gülzower Straße 1
21493 Schwarzenbek

Telefon:
04151 8422-0

Fax:
04151 8422-84

info@amt-schwarzenbek-land.de

 Ablichtung aus dem Eheregister  (bis Ende 2008 Familienbuch)

Seit dem 1. Januar 2009 ist die Änderung des Personenstandsgesetzes in Kraft getreten. Neben vielen Neuerungen ist unter anderem das bisher beim Standesamt geführte Familienbuch weggefallen. Anstelle des Familienbuches wird jetzt ein Eheregister geführt. Die bisherigen Familienbücher werden als Eheregister weitergeführt.

Das Eheregister enthält entgegen dem Familienbuch keine Informationen mehr über die Eltern der Ehegatten bzw. über die Kinder der Ehegatten.

Welches Standesamt ist zuständig?

  • Wenn Ihre Ehe in Deutschland geschlossen wurde, führt Ihr Heiratsstandesamt das Eheregister fort.
  • Haben Sie im Ausland die Ehe geschlossen und vor dem 24. Februar 2007 ein Familienbuch auf Antrag anlegen lassen, erhalten Sie die gewünschte Ablichtung aus dem Eheregister beim Standesamt Ihres damaligen Wohnortes.
  • Haben Sie die nachträgliche Anlegung des Familienbuches erst nach dem 24. Februar 2007 beantragt, wird das Eheregister bei dem Standesamt geführt, das die Nachbeurkundung vorgenommen hat.
     

Bestellung von Urkunden

Gebühren

  • Die Gebühren betragen für die erste Urkunde 10 Euro und für jede weitere 5 Euro.
  • Bei Versand per Nachnahme kommen zustätzliche Kosten in Höhe von 4,60 Euro dazu.
  • Die Gebühren können bei Abholung im Bürgerbüro bar oder per EC-Karte und PIN bezahlt werden.
  • Zur Vorlage bei der Rentenversicherung erhalten Sie eine Urkunde gebührenfrei.

 
Jede Urkundenbestellung verpflichtet zur Zahlung der Gebühr!